Über uns

Christine Bischoff

 

Mit meiner Familie lebe ich in Ingstetten auf einem kleinen Bauernhof. Neben den Tieren und der Natur beschäftigen mich Fasern aller Art.

Dieser „Faserrausch“ begann im Jahr 2000 mit dem Beginn meiner kleinen Alpakazucht.

Seitdem filze und spinne ich diese tollen Fasern. Besonders freut es mich, dass dieses schöne alte Handwerk wieder so Beachtung bei immer mehr Menschen findet . Besonders das Spinnen mit der Handspindel hat es mir angetan und ich freue mich, dass ich die Spindeln von Horst Hummel vertreiben darf.

 

 

Martina Fischer

Ursprünglich stamme ich aus Innsbruck. Seit vielen Jahren liegt mein Lebensmittelpunkt aber in Ehingen/Donau.

Mit Handarbeiten hab ich mich schon mein ganzes Leben lang beschäftigt. Neben dem damals noch üblichen ausführlichen Handarbeitsunterricht in der Schule lernte ich von meiner Oma Häkeln, Sticken und Nähen.

Im Lauf der Jahre hab ich viele verschiedene Handarbeits-techniken ausprobiert. Vor einigen Jahren fing ich an, mich mit der Verarbeitung von Wolle zu beschäftigen. Seitdem stelle ich einen Großteil der von mir verstrickten Garne selbst her.

Mir ist es wichtig, dass regionale und teilweise gefährdete Schafrassen mehr Verwendung finden und sich so die Haltung wieder lohnt. Der Leinentradition in Ulm und Süddeutschland folgend , interessiert mich vermehrt auch die Flachsverarbeitung.